Bin ich ein Abi-Online-Typ

Bevor Sie sich für die Teilnahme an abitur-online entscheiden, sollten Sie sich selbst prüfen, welcher "Lerntyp" Sie sind. Das hilft, Enttäuschungen und Misserfolgserlebnisse zu vermeiden.
Dazu können einige Fragen helfen, die Sie sich selbst stellen, z.B.:

  • Packen Sie erkennbare Aufgaben lieber im Voraus von sich aus an oder brauchen Sie dazu den "Druck von außen"?
  • Organisieren Sie im Tages- oder Wochenablauf, wie Sie Ihre Ziele erreichen oder auch gestellte Aufgaben lösen oder erledigen Sie Dinge gewöhnlich lieber "auf die letzte Minute"?
  • Macht es Ihnen Freude, sich selbst Lösungen zu erarbeiten oder haben Sie lieber detaillierte Anweisungen und Anleitungen?
  • Können Sie auch schon einmal "Durststrecken" durchstehen oder werfen Sie leicht "die Flinte ins Korn"?
  • Arbeiten Sie gern mit dem Computer - auch stundenlang - oder lieber mit Buch, Kugelschreiber und Papier?
  • Können Sie mit anderen zusammenarbeiten, Ergebnisse austauschen und Kontakt halten, auch wenn Sie sich nicht dauernd persönlich treffen? Oder benötigen Sie immer das persönliche Gespräch und die direkte Ansprache Ihres Lehrers oder Lernpartners?

Wenn Sie jeweils den ersten Teil der Fragen zum großen Teil positiv beantworten, herzlichen Glückwunsch - dann sind Sie der richtige Typ für uns und bringen schon mal einige wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme an abitur-online.nrw mit.

Aber nicht vergessen über allem Online-Lernen: Sie müssen natürlich auch in den Präsenzphasen im Unterricht Engagement und vor allem regelmäßige Anwesenheit zeigen.

Und Kommunikationsfähigkeit innerhalb der Lerngruppe ist sicherlich auch hilfreich für Sie, die Mitstudierenden und die Lernatmosphäre..


Vorherige Seite: Unterrichtszeiten
Nächste Seite: Anmeldung